Umweltpakt Bayern

 

14. Bayerische Wassertage 2018

Augsburg - Veranstalter: KUMAS

Bereits im vierzehnten Jahr in Folge veranstaltet der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum Umwelt e.V. in Kooperation mit der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, der HPC AG, der MVV Enamic IGS Gersthofen GmbH und dem Landesamt für Umwelt (LfU) die Bayerischen Wassertage. Der Fachkongress wird am 14. und 15. November 2018 im LfU in Augsburg stattfinden.

Themenüberblick

Die 14. Bayerischen Wassertage greifen aktuelle Entwicklungen im Umwelt- und speziell im Wasserrecht auf. Folgende Themenschwerpunkte stehen auf dem Programm:
  • Aktuelle Entwicklungen im Wasserrecht
  • Abwasserabgabengesetz
  • Betrieb von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern – 42. BImSchV
  • Wasserbehandlung und -aufbereitung, technische Ausführung von Maßnahmen bei Überschreitung der Prüfwerte
  • Erfahrungen mit der Umsetzung der Anforderungen aus der AwSV
  • Wasserwirtschaft 4.0 – Intelligente Verknüpfung von Daten für die Zukunft der Wasserbewirtschaftung
  • Mikroplastik in Gewässern: Relevanz, Ursachen, Entwicklungen, Konsequenzen und Lösungsansätze

Ausstellung

Im Foyer des Bayerischen Landesamts für Umwelt Augsburg findet eine begleitende
Ausstellung statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer.

Weiterführende Informationen

Links

Dokumente zum Download/Bestellen