Umweltpakt Bayern

 

Phosphordialog Bayern

Veranstalter: UmweltCluster Bayern

Die neue Klärschlammverordnung schreibt die Phosphorrückgewinnung bei Kläranlagen für mehr als 50.000 Einwohner vor. Beim Phosphordialog Bayern am 26. Oktober 2017 in München können Sie gemeinsam mit den Referenten die Themen Klärschlammverordnung und Phosphorrückgewinnung beleuchten und darüber diskutieren.

Seit 03. Oktober 2017 gilt die neue Verordnung über die Verwertung von Klärschlamm, Klärschlammgemisch und Klärschlammkompost (Klärschlammverordnung - AbfKlärV). Nicht nur sie, sondern auch alles rund um die Phosphorrückgewinnung aus Sicht der Forschung und der Praxis stehen im Fokus der Veranstaltung. Zwischen den einzelnen Vortragsblöcken sind Diskussionsrunden und Workshops eingeplant.

Beginn und Ende

26. Oktober 2017, 10:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Raum K5
Rosenkavalierplatz 2
81925 München

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.
Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 Euro (zzgl. MwSt.). Um Online-Anmeldung bis zum 19. Oktober 2017 wird gebeten.