Umweltpakt Bayern

 

Neue EMAS-Wanderausstellung

Letzte Aktualisierung: 16.05.2019, Quelle: UGA

Sie suchen nach einer Möglichkeit, auf Ihr EMAS-Umweltmanagement hinzuweisen? Mit der neuen Wanderausstellung des Umweltgutachterausschusses (UGA) können Sie zeigen, wie EMAS funktioniert und welchen Mehrwert es nicht nur für Ihr Unternehmen bringt. Sie können die Ausstellung ab Juni 2019 buchen.

Die Ausstellung besteht aus vier doppelseitigen Aufstellern. Sie zeigen,

  • welche sieben Gründe für die Einführung von EMAS sprechen,
  • wie Sie durch EMAS mehr Leistungen für den Klima- und Umweltschutz erbringen,
  • wie Sie Ihre Mitarbeitenden in den Prozess einbinden können,
  • wie Ihr Unternehmen durch die Veröffentlichung Ihrer Umwelterklärung mehr Glaubwürdigkeit erlangt,
  • wie Sie zu mehr Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit beitragen können und
  • dass Sie mit EMAS von staatlichen Förderungen und Vollzugserleichterungen profitieren.
Die Ausstellung beinhaltet zudem Links und QR-Codes zu weiterführenden Publikationen, Internetseiten und Filmen rund um das Premiumlabel der EU.

Der Umweltgutachterausschuss leiht die Wanderausstellung ab Juni 2019 kostenfrei aus. Lediglich die Versandkosten werden in Rechnung gestellt.

Kontakt

Frank Kermann, Claudia Koch
Tel. 030 297732-34 oder -30
E-Mail: info@uga.de

Weiterführende Informationen

Links

Dokumente zum Download/Bestellen