Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Startschuss: ÖKOPROFIT-Einsteigerrunde im Wirtschaftsraum Augsburg A3

Quelle: Arqum, LfU

Am 03. März 2021 fiel der Startschuss für eine neue ÖKOPROFIT-Einsteigerrunde im Wirtschaftsraum Augsburg.

Fünf Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen treffen sich zu regelmäßigen Workshops, um für sie umweltrelevante Themen zu bearbeiten und ein ausgezeichneter ÖKÖPROFIT-A3-Betrieb zu werden.

Folgende Unternehmen nehmen an dem Projekt teil:

  • Stadtsparkasse Augsburg
  • Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH
  • GO-Event! – Eventagentur & Livekommunikation GmbH
  • Kloster Holzen Hotel GmbH
  • H-TEC SYSTEMS GmbH
Die Unternehmen profitieren vom Austausch mit anderen Unternehmen und individuellen Vor-Ort-Terminen im Betrieb. Sie werden dabei von Arqum betreut.

Hintergrund

ÖKOPROFIT® Wirtschaftsraum Augsburg (ÖKOlogisches PROjekt Für Integrierte UmweltTechnik) ist ein langjährig etabliertes Kooperationsprojekt des vorsorgenden Umwelt- und Klimaschutzes zwischen der Stadt Augsburg, den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg, Betrieben aus dem Wirtschaftsraum Augsburg, der Industrie- und Handelskammer Schwaben, dem Bayerischen Landesamt für Umwelt sowie dem Umweltnetzwerk KUMAS. Mit Hilfe von kompetenter externer Beratung in Workshops und bei den Betrieben entwickeln die teilnehmenden Unternehmen gezielte betriebliche Maßnahmen, um die Umwelt und das Klima zu entlasten und gleichzeitig ihre Kosten im Unternehmen zu senken.

Werden auch Sie Mitglied einer ÖKOPROFIT-Runde

Ansprechpartner aus dem Wirtschaftsraum Augsburg:
Stadt Augsburg
Ralf Bendel
Tel: 0821 3247344
E-Mail: Ralf.Bendel@augsburg.de

Landkreis Augsburg
Martina Keßler
Tel: 0821 31022196
E-Mail: martina.kessler@lrs-a.bayern.de

Landkreis Aichach-Friedberg
Stefanie Schmaus
Tel: 08251 92100
E-Mail: Stefanie.Schmaus@lra.aic.fdb.de

Weiterführende Informationen

Links