Umweltpakt Bayern

 

Ceralia GmbH – Klimaneutral hoch hinaus

Letzte Aktualisierung: 11.06.2013, Quelle: LfU

Die Ceralia Getreideprodukte GmbH hat ein Konzept entwickelt, ihr Hochregallager mit einer Grundfläche von 1.000 qm, einer Lagerkapazität von 5.500 Paletten und einem jährlichen Gesamtenergiebedarf von ca. 350.000 kWh möglichst klimaneutral zu betreiben. Zum einen wird hierfür die Abwärme der Kompressoranlage genutzt und zum anderen wird eine klimaneutrale Kühlung eingesetzt.

Weiterführende Informationen

Dokumente zum Download/Bestellen