Umweltpakt Bayern

 

Stromkostenoptimierung durch dezentrale Erzeugungsanlagen - Fallstricke und Praxisbeispiele

Nürnberg - Veranstalter: Bayern Innovativ GmbH

Sie möchten die Stromkosten Ihres Betriebes dauerhaft reduzieren? Profitieren Sie doch von den Erfahrungen anderer! Der nächste Cluster-Treff informiert Sie am 10. März 2020 bei der Rödl und Partner GmbH in Nürnberg über den aktuellen Stand dezentraler Erzeugungsanlagen.

Die Veranstaltung setzt ihre Schwerpunkt auf folgende Themen

  • Entwicklungen im Bereich des Kundenanlagenbegriffs
  • Rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen
  • Fristen und Pflichten beim Einsatz von Erzeugungsanlagen
  • Optimiertes Analgenmanagement in der Eigenerzeugung
  • Praxisberichte aus Planung und Umsetzung
  • Messkonzepte im Bereich von Kundenanlagen

Veranstaltungsort

Rödl & Partner GmbH
Äußere Sulzbacher Straße 100
90491 Nürnberg

Beginn und Ende

Dienstag, 10. März 2020, 12:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Der Teilnahmebeitrag beträgt 195,00Euro (inkl. gesetzliche MwSt. 19 % ). Ermäßigte Beiträge sind für Angehörige von Hochschulen, Behörden, Partner des Clusters Energietechnik und Studenten vorgesehen. Bitte melden Sie sich online bis spätestens 04. März 2020 an.