Umweltpakt Bayern

 

Ausschreibung: Neumarkter Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis 2019

Letzte Aktualisierung: 27.08.2018, Quelle: Neumarkter Lammsbräu

Zum 18. Mal verleiht die Neumarkter Lammsbräu ihren Nachhaltigkeitspreis für Projekte und Engagement, welche die Kultur der Nachhaltigkeit fördern – im sozialen, ökologischen, wirtschaftlichen oder kulturellen Bereich. In der Kategorie "Unternehmen" können sich speziell KMU bewerben. Einsendungen sind bis zum 28. Februar 2019 möglich.

Neumarkter Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

Der Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu wird für Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit verliehen. Dies umfasst Aktionen und Projekte mit ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Aspekten. Der Preis ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert, verteilt sich auf 6 Kategorien und wird am 27. Juni 2019 feierlich in Neumarkt übergeben.

Wer kann sich bewerben?

Um die Auszeichnung können sich Unternehmen, Einzelpersonen, Medienschaffende, Institutionen/Vereine/Schulklassen und Mitarbeiter der Neumarkter Lammsbräu bewerben, wenn sie beruflich oder privat Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit zeigen. Auch Nominierungen sind möglich.

Kategorie Unternehmen

In der Kategorie "Unternehmen" können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) um den Nachhaltigkeitspreis bewerben. Voraussetzung ist, dass die Betriebe eine nachhaltige Unternehmensphilospie aufweisen und weiterentwickeln, indem sie aktuelle und innovative Projekte durchführen.