Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Deutscher Umweltpreis 2022

Quelle: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Der Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) wird am 30. Oktober 2022 von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übergeben. Ein Ingenieur-Gespann und ein Biologe teilten sich die mit insgesamt 500.000 Euro höchstdotierte unabhängige Umweltauszeichnung Europas. Der Ehrenpreis in Höhe von 20.000 Euro geht ebenfalls an ein Duo.

Die Preisträger

Der Deutsche Umweltpreis wird dieses Jahr zum 30. Mal verliehen. Bei einer feierlichen Preisverleihung in Magdeburg werden ausgezeichnet:
  • Friedrich Mewis und Dirk Lehmann: Das Ingenieur-Gespann hat mit der Erfindung des "Becker Mewis Duct" den Verbrauch von Schweröl und den THG-Ausstoß bei der Schifffahrt um bis zu zehn Prozent gesenkt. Der BMD ist bislang weltweit in 1400 Schiffen eingebaut, weitere 300 Exemplare sind bestellt.

  • Dr. Christof Schenck: Der Biologe erhält den Preis für seinen jahrzehntelangen erfolgreichen Kampf große Wildnisgebiete vor menschlichem Eingriff zu schützen und zu bewahren.
Die beiden Brückenbauerinnen Kathrin Muus und Myriam Rapior erhalten gemeinsam von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) den Ehrenpreis. Sie haben in der Zukunftskommission Landwirtschaft maßgeblich zum Einigungsprozess zwischen Umwelt und Landwirtschaft beigetagen.

Weitere Informationen über die neuen Träger des Umweltpreises 2022 finden Sie auf der Internetseite des DBU.

Livestreamübertragung

  • Preisverleihung: Sonntag den 30. Oktober 2022, ab 11:00 Uhr
  • Symposium: Samstag, den 29. Oktober 2022, von 14:00 bis 16:00 Uhr
Beide Veranstaltungen werden als kostenfreier Livestream auf dem YouTube-Kanal der DBU übertragen.

Der Deutsche Umweltpreis

Der Deutsche Umweltpreis ehrt seit 1993 Personen für Projekte, Maßnahmen oder ihr Lebenswerk zum Schutz und Erhalt der Umwelt sowie zur zukünftigen Senkung der Umweltbelastung. Der Preis ist mit 500.000 Euro die höchstdotierte unabhängige Umweltauszeichnung in Europa.

Weiterführende Informationen

Links