Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Qualifizierung für Azubis als Energie-Scouts

Quelle: IHK Nürnberg für Mittelfranken

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken bietet eine Ausbildung für kaufmännische oder gewerblich-technische Azubis zu Energie-Scouts an. Hierzu werden noch interessierte Unternehmen gesucht, die ihre Azubis zu den Themen Energie- und Ressourceneffizienz sowie Klimaschutz im Betrieb qualifizieren möchten. Der nächste Workshop beginnt am 18. Mai 2022.

Die Auszubildende erhalten ein Coaching, damit sie in ihren Betrieben dazu beitragen können, Energie- und Ressourceneffizienzpotenziale zu erkennen und zu heben.

Energie-Scouts zahlen sich für Unternehmen aus

Der Ausbildungsbetrieb kann Kosten reduzieren und die Azubis profitieren in ihrem weiteren Berufsleben von den neu gewonnenen Kompetenzen.

Ablauf

Während einer Projektdauer von ca. zwei Monaten finden vier Workshops statt.
Die Auszubildenden lernen in drei Halbtagesworkshops die Grundlagen über Energie, Energieerzeugung und effizientem Umgang im Unternehmen. Im Praxistag wird den Auszubildenden der Umgang mit Messgeräten vermittelt.

Workshoptermine:

  • 18. Mai 2022, von 9:00 bis 13:00 Uhr
  • 25. Mai 2022
  • 22. Juni 2022 (Praxistag)
  • 13. Juli 2022

Veranstaltungsort

IHK Nürnberg für Mittelfranken
Hauptmarkt 25/27
90403 Nürnberg

Das Teilnahmeentgelt beträgt 350,00 Euro.

Weiterführende Informationen

Links