Umweltpakt Bayern

 

Wohnungswirtschaftliche branchenspezifische Ergänzung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK)

 

(2014)

Die Publikation

Die Publikation stellt eine Ergänzung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) um Indikatoren der Wohungswirtschaftsbranche dar. Anhand von 20 Kriterien sind Unternehmen der Wohnungswirtschaft nun in der Lage zu zeigen, wie sie ökologische, ökonomische und soziale Aspekte in ihrem Wohnungsbestand umsetzen. Vor allem kleinere Wohnungsunternehmen, die keine umfassende Nachhaltigkeitsberichterstattung durchführen, können mithilfe der Kriterien über ihre Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit berichten. Die Wohnungswirtschaftsbranche ist damit der erste Wirtschaftszweig, der seinen Mitgliedern branchenspezifische Kriterien im DNK anbietet, um über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten zu berichten und diese weiter auszubauen.

Die Kriterien der Wohnungswirtschaft

Die 20 Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex sind in der branchenspezifischen Erweiterung jeweils um Kriterien der Wohnungswirtschaft ergänzt worden. Dabei werden Beispiele für mögliche Aktivitäten im Bereich eines Kriteriums gegeben. Auch Strategien und Maßnahmen zu deren Umsetzung werden beispielhaft genannt. Mögliche Handlungsbereiche sind z. B. die Verringerung von Wohnungsleerstand, die Förderung energetisch effizienter und altersgerechter Wohnungen sowie der sozialen Durchmischung in den Wohnvierteln.

Die zwanzig Kriterien des DNK

Der Deutsche Nachhaktigkeitskodex umfasst die folgenden Kriterien:
  • Strategische Analyse
  • Wesentlichkeit
  • Ziele
  • Tiefe der Wertschöpfungskette
  • Verantwortung
  • Regeln und Prozesse
  • Kontrolle
  • Anreizsysteme
  • Stakeholderengagement
  • Innovations- und Produktmanagement
  • Inanspruchnahme von natürlichen Ressourcen
  • Umweltziele
  • Klimarelevante Emissionen und Ziele
  • Arbeitnehmerrechte
  • Soziale Prozesse
  • Beschäftigungsfähigkeit
  • Menschenrechte
  • Gemeinwesen
  • Politische Einflussnahme
  • Korruption

Herausgeber

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Arbeitsgemeinschaft großer Wohnungsunternehmen (AGW), Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE)

Bestellinformationen

20 Seiten, kostenlos

Publikation zum Download

Wohnungswirtschaftliche branchenspezifische Ergänzung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK)