Umweltpakt Bayern

Nachhaltige Lieferkette

Beim nachhaltigen Lieferkettenmanagement geht es um einen ganzheitlichen und systemischen Blick auf alle Stufen der Lieferkette – vom Direktlieferanten in der Region bis zur Rohstoffgewinnung in Asien oder Afrika. Das nachhaltige Lieferkettenmanagement ebnet den Weg, negative Umweltauswirkungen und Menschenrechtsverletzungen zu vermeiden und zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

Das ist oft nicht einfach: Denn der Überblick über die gesamte Wertschöpfungskette bis zur Rohstoffgewinnung ist für Unternehmen herausfordernd. Das gilt noch vielmehr für die Frage, wo wesentliche Nachhaltigkeitsthemen und Handlungsfelder liegen und wie das Unternehmen Lieferanten zu mehr Nachhaltigkeit in ihren Produktionsprozessen bewegen kann.

Für diese konkreten Fragestellungen erhalten Sie mit unseren Arbeitsmaterialien praktische Lösungsansätze.





Alle Arbeitshilfen auf einen Blick



Welche Schritte sind umzusetzen?





Wer hat mitgemacht?