Umweltpakt Bayern

 

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2018

Letzte Aktualisierung: 30.05.2018, Quelle: DREP

Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis werden herausragende Beispiele rohstoff- und materialeffizienter Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen sowie anwendungsorientierte Forschungsergebnisse ausgezeichnet. Ab 3. September 2018 startet der Bewerbungszeitraum.

Seit 2011 existiert der Deutsche Rohstoffeffizienz-Preis. Dieser wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen und gliedert sich in zwei Kategorien: mittelständische Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Sitz in Deutschland sowie Hochschulen, Fachhochschulen, Forschungsinstitute und Forschungszentren.

Prämiert wird besonders rohstoff- und materialeffizientes Wirtschaften jeglicher Branchen. Der Bewerbungszeitraum geht von 3. September bis 29. Oktober 2018.

Die Bewerbungsunterlagen gibt es ab August 2018.