Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Globaler Erdüberlastungstag bereits am 29. Juli

Quelle: Global Footprint Network

Der globale Erdüberlastungstag ist in diesem Jahr bereits am 29. Juli. Unter dem Hashtag #movethedate werden weltweit Aktionen angestoßen um den Ressourcenverbrauch zu senken.

Der weltweite Ressourcenverbrauch ist enorm und um darauf aufmerksam zu machen, berechnet das Global Footprint Network jährlich den Erdüberlastungstag. An diesem Tag sind die ökologischen Ressourcen und Angebote verbraucht, die natürlicherweise in dem Jahr wiederhergestellt werden könnten. Dieses Jahr ist der Erdüberlastungstag bereits am 29. Juli. Ab da leben wir „auf Pump“. Die Haupttreiber sind dabei der steigende CO2-Verbrauch und die Abnahme der globalen Waldflächen.

Unter dem Hashtag #movethedate soll auf den enormen Ressourcenverbrauch hingewiesen werden und Aktionen bekannt gemacht werden, die den Ressourcenverbrauch senken und eine Erholung der Ökosysteme fördern. Die Aktionen gliedern sich in die Felder Planet, Städte, Energie, Ernährung und Bevölkerung.

Ressourceneffizientes Wirtschaften kann hier einen wichtigen Beitrag leisten und ist deshalb essenziell für unsere Umwelt und unsere Zukunft!

Weiterführende Informationen

Links