Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Systemische Ansätze zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Bauwesen

 

VDI ZRE Publikationen: Kurzanalyse Nr. 12 (2015)

Dem Thema Materialeffizienz, bezogen auf den gesamten Lebensweg von Gebäuden und Infrastrukturen, wird eher weniger beachtet. Aufgrund der großen Materialströme im Bauwesen sollten die vorhandenen Potenziale zur Steigerung der Ressourceneffizienz identifiziert werden.
Die Kurzanalyse betrachtet des Themenfeld Ressourceneffizienz im Bauwesen unter dem Aspekt aktueller technischer Entwicklungen. Dabei werden sowohl bereits eingeführte, aber noch wenig verbreitete Innovationen beschrieben (Best-Practice-Beispiele). Aber auch solche, die sich im Entwicklungsstadium befinden und gegebenenfalls in Zukunft auf den Markt kommen werden.

Beispiele für Ressourceneffizienz im Bauwesen

  • Zukunftshaus B10, Stuttgart
  • Beton mit integrierten Farbstoff-Solarzellen
  • Eignung von Müllverbrennungsschlacken (MV-Schlacken) für Tragschichten im Straßenbau
  • Einbringen von Hohlräumen in Stahlbetondecken
  • ultrahochfester Beton
  • demontable Brücken, Überdachungen oder große Zelte
  • Recycling von Ziegelbruch und Sanitärkeramik

Herausgeber

VDI

Bestellinformationen

62 Seiten, kostenlos

Publikation zum Download

Systemische Ansätze zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Bauwesen