Umweltpakt Bayern

 

Merkblatt zur Nachweisführung bei Selbstanlieferung von gefährlichen Abfällen durch Gewerbetreibende

 

(2012)

Das Merkblatt fasst die wichtigsten Punkte zusammen, die Gewerbetreibende bei der Selbstanlieferung von gefahrlichen Abfällen beachten müssen. Dazu zählt der Besitz eines Entsorgungsnachweises und eines Begleitscheines. Das Merklblatt benennt auch die Sonderfälle, in denen die Nachweise nicht erbracht werden müssen (wenn jährlich insgesamt nicht mehr als zwei Tonnen gefährliche Abfälle in einem Betrieb anfallen).

Herausgeber

Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH (SAM)

Bestellinformationen

1 Seite, kostenlos

Publikation zum Download

Merkblatt zur Nachweisführung bei Selbstanlieferung von gefährlichen Abfällen durch Gewerbetreibende