Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

VDI Richtlinien zur Ressourceneffizienz

 

Volltext (VDI Zentrum Ressourceneffizienz )
Keine Vollzugshinweise

Was wird geregelt?

Die VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt und das VDI Zentrum Ressourceneffizienz erstellen in Kooperation VDI-Richtlinien zu methodischen Grundlagen zur Bewertung von Ressourceneffizienz. Dabei werden laut VDI sowohl die Primärenergieverbräuche als auch die eingesetzten Stoffe und Rohstoffe und deren Kritikalität sowie die beanspruchten Umweltgüter und Senken in einem einheitlichen methodischen Bewertungsrahmen zusammengefasst.

Für wen gilt die Regelung?

Die VDI-Richtlinien sollen wie Branchenleitfäden insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei der Umsetzung von Konzepten zur Ressourceneffizienz unterstützen.

Folgende Richtlinien stehen Ihnen zur Verfügung:

  • VDI 4600 Kumulierter Energieaufwand
  • VDI 4800 Blatt 1 Ressourceneffizienz – Methodische Grundlagen, Prinzipien und Strategien
  • VDI 4800 Blatt 2 Ressourceneffizienz – Bewertung des Rohstoffaufwands
  • VDI 4801 Ressourceneffizienz in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)
In Bearbeitung befinden sich derzeit die Richtlinie:
  • VDI 4800 Blatt 3 Ressourceneffizienz – Indikatoren zur Bewertung von Umweltwirkungen
Weitere VDI-Richtlinien mit Bezug zur Ressourceneffizienz werden ebenfallt über VDI ZRE zur Verfügung gestellt.