Umweltpakt Bayern

 

Leitfaden "Umwelt- und Klimaschutz in Behörden" – Wichtig auch für alle Unternehmen

Quelle: StMUV, LfUStMUV, LfU

Die öffentliche Hand ist mit Ausgaben von mehr als 350 Milliarden Euro pro Jahr ein großer Auftraggeber in Deutschland. Vorgaben zur nachhaltigen Beschaffung bei Bund, Ländern und Kommunen sind deshalb auch für Unternehmen von großer Bedeutung.

Wichtige Informationen für Auftragnehmer der öffentlichen Hand

Der überabeitete und aktualisierte Leitfaden bietet Informationen und Hilfestellungen zur praktischen Umsetzung der neuen Anforderungen in der nachhaltigen Beschaffung.
Umwelt- und Klimaschutz sind wichtige Themen für die bayerische Staatsverwaltung, da sie bis 2030 klimaneutral sein will. Um dieses Ziel zu erreichen, sind viele Schritte nötig. Neben einem Umweltmanagement und Photovoltaikanlagen, muss auch bei der Beschaffung genau hingesehen werden.
Daher ist für alle Unternehmen, die als Zulieferer für Bund, Länder und Kommunen tätig sein wollen, wichtig zu wissen, welche Anforderungen künftig gestellt werden. Der Leitfaden ist dafür eine ausgezeichnete Informationsquelle.

Gesetzliche Rahmenbedingungen und Anforderungen an wesentliche Produktgruppen

Im Leitfaden werden unter anderen die rechtlichen Rahmenbedingungen und Ansätze für Nachhaltigkeitsaspekte im Vergabeverfahren erläutert. Außerdem werden die spezifischen Anforderungen und Möglichkeiten für ausgewählte Produktgruppen behandelt. Diese umfassen neben Büromaterialien und -ausstattung auch Informations- und Kommunikationstechnologie, Lebensmittel und Catering, Textilien, Reinigung, sowie Stromerzeugung und Fahrzeuge.

Ein wichtiges Thema in allen Unternehmen

Doch nicht nur für die Zulieferer der öffentlichen Hand ist Nachhaltigkeit in der Beschaffung von großer Bedeutung, denn dieses Thema wird zukünftig in allen anderen Unternehmen eine immer entscheidendere Rolle spielen. Mithilfe der praxisnahen Umsetzungshilfen für die Einführung einer Nachhaltigkeitsstrategie in der Beschaffung kann jeder Betrieb seine internen Abläufe optimieren, und dabei nicht nur der Umwelt etwas Gutes tun, sondern auch seine Kosten senken.

Weitere Informationen

Der Leitfaden steht kostenfrei über den untenstehenden Link zum Download zu Verfügung, dort finden Sie auch weitere Informationen zum Thema.