Umweltpakt Bayern

 

Umweltbetriebsführung im Gartenbau bei Kulturen im offenen Boden (Freiland), Gemüsebau – Zierpflanzenbau – Baumschule

 

Unternehmensleitfaden zur umweltgerechten Betriebsführung im Sinne nachhaltiger Entwicklung (2003)

Der Leitfaden "Umweltbetriebsführung im Gartenbau" ist Ergebnis eines Projekts des Zentralverbands Gartenbau e.V., gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und das Umweltbundesamt.

Der Leitfaden hilft Unternehmern, Umweltvorgaben umzusetzen und deren Entwicklung im Ablauf des Betriebsalltags zu steuern und zu kontrollieren. Ein Handlungskatalog stellt konkrete Maßnahmen in relevanten Handlungsfeldern wie Düngung, Pflanzenschutz oder Bodenbearbeitung anschaulich dar. Mit Hilfe dieser Vorgaben sollen Gesamt-Betriebsergebnisse insgesamt optimiert werden.

Das Projekt beschränkt sich auf die Produktion im Freiland im Gemüse- und Zierpflanzenbau sowie in Baumschulen. Beispielhafte Kulturverfahren zeigen unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten auf. Vom Gemüsebau und vom Zierpflanzenbau (Freiland) können – als Querschnittsbetrachtung – generelle Fragen zur Produktion im offenen Boden abgeleitet werden.

Herausgeber

UBA/BMU

Bestellinformationen

227 Seiten, kostenlos zum Download

Publikation zum Download

Umweltbetriebsführung im Gartenbau bei Kulturen im offenen Boden (Freiland), Gemüsebau – Zierpflanzenbau – Baumschule