Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Nachhaltigkeitspreis Neumarkter Lammsbräu 2022 vergeben - Bewerbung für 2023 ab jetzt möglich!

Quelle: Neumarkter Lammsbräu

Zum 21. Mal verlieh die Neumarkter Lammsbräu am 22. September 2022 ihren Nachhaltigkeitspreis für Projekte und bürgerschaftliches Engagement, das die Kultur der Nachhaltigkeit fördert. Die Auszeichnungen erfolgte dieses Jahr wieder im Rahmen einer feierlichen Präsenzveranstaltung. Mit der Preisvergabe startete gleichzeitig die Bewerbunsfirst für den Neumarkter Lammsbrau Nachhaltigkeitspreis 2023. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Januar 2023.

Neumarkter Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

Seit 2002 werden jährlich Personen, die sich im sozialen, ökologischen, wirtschaftlichen oder kulturellen Bereich der Nachhaltigkeitsförderung widmen mit dem Preis ausgezeichnet. Für die mit insgesamt 12.000 Euro dotierte Auszeichnung können sich Privatpersonen, Unternehmen und Medienvertreter bewerben.

Preisträger 2022

Im Anschluss an das Expertenforum mit der Leitfrage "Was sind unsere Lebensmittel wirklich wert?" wurden am 22. September 2022 die Gewinner in den Kategorien bekannt gegeben.
  • Kategorie Medienschaffende: Flip (journalistisches Startup, Hamburg)
  • Kategorie familiengeführtes Unternehmen: Druckerei Lokay e.K. (Reinheim)
  • Kategorie NPO: Project Wings gGmbH (Umweltschutz-Projekte, Koblenz)
  • Kategorie Innovation: A.ckerwert (nachhaltiges Verpachten,
    Weihmichl)
  • Kategorie Treiber der Kreislaufwirtschaft: Fairnica GmbH (Fair Fashion zum Mieten, Herne)
  • Kategorie Herausragendes Engagement: Dr. Felix Prinz zu Löwenstein (Agrarwissenschaftler und Landwirt, Otzberg-Habitzheim)

Bewerbung 2023

Die Bewerbungsfrist für den Neumarkter Lammspreis 2023 ist vom 22. September 2022 bis zum 31. Januar 2023.
Interessierte Unternehmen, Medienschaffende oder Privatpersonen können sich online in einer der fünf Kategorien bewerben. Es dürfen auch Projekte oder Personen vorgeschlagen werden.
  • Unternehmerisches Handeln im Verbund
  • Medienscha­ffende
  • Innovation
  • Unternehmerischer Klimaschutz
  • Non-Profit-Organisationen (NPOs)
Die Preisverleihung 2023 ist am 15. Juni geplant.

Weitere Informationen über die Preisverleihung 2022 und die Bewerbung für 2023 erhalten Sie auf der Internetseite der Neumakter Lammsbräu.