Umweltpakt Bayern

 

Nationale Politikstrategie Bioökonomie

 

Nachwachsende Ressourcen und biotechnologische Verfahren als Basis für Ernährung, Industrie und Energie (2015)

Zukunftsfähiges Wirtschaften wird zunehmend auf einen Rohstoffmix aus nachhaltig erzeugten nachwachsenden Ressourcen setzen. Mit der Politikstrategie Bioökonomie unterstützt die Bundesregierung den Wandel zu einer auf erneuerbaren Ressourcen beruhenden rohstoffeffizienten Wirtschaft, die weniger auf fossilen Rohstoffen basiert.

Folgende Handlungsfelder wurden identifiziert:

  • Nachhaltige Erzeugung und Bereitstellung nachwachsender Ressourcen
  • Wachstumsmärkte, innovative Technologien und Produkte
  • Prozesse und Wertschöpfungsnetze
  • Konkurrenz der Flächennutzungen
  • Internationaler Kontext

Herausgeber

BMEL

Bestellinformationen

80 Seiten, kostenlos

Publikation zum Download

Nationale Politikstrategie Bioökonomie