Umweltpakt Bayern

 

Blühpakt Bayern: Erstberatung für Betriebe

Letzte Aktualisierung: 25.03.2019, Quelle: StMUV

Im Rahmen des Blühpakts Bayern können ab sofort 70 Betriebe, die ihre Freiflächen naturnah und insektenfreundlich gestalten wollen, eine kostenlose Erstberatung erhalten.

In der zwei bis drei stündigen Beratung erhalten Betriebe Empfehlungen zu Pflanzenauswahl, Bodenvorbereitung und Pflege. Die Beratung wird von Mitgliedern der Regionalgruppe Bayern des Vereins Naturgarten e. V. durchgeführt. Die Beratungshinweise sollten zeitnah umgesetzt werden, um wieder mehr Refugien für Insekten zu schaffen.

Unternehmen mit Interesse an einer Erstberatung, bewerben sich bitte über das Bewerbungsformular unter "Weiterführende Informationen" mit einem entsprechenden Hinweis im Textfeld am Ende des Formulars.

Unternehmen, die bereits ihre Freiflächen arten- und strukturreich gestaltet haben und bestimmte Kriterien zur Förderung der Insektenfauna erfüllen, können sich um eine staatliche Auszeichnung als „Blühender Betrieb“ ebenfalls über das Bewerbungsformular bewerben.

Weiterführende Informationen

Links

Dokumente zum Download/Bestellen