Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Fünf Jahre Blühpakt Bayern

Quelle: StMUV

Der Blühpakt Bayern des StMUV setzt sich seit fünf Jahren für den Schutz heimischer Insekten ein und vergibt u. a. die Auszeichnung "Blühender Betrieb". Die Betriebe müssen dafür bestimmte Kriterien erfüllen, wie beispielsweise eine naturnahe Gestaltung ihrer Außenanlagen mit heimischen, insektenfreundlichen Stauden, Hecken oder Blumenwiesen. Ziel dieser Maßnahmen ist die Schaffung artenreicher Lebensräume für Pflanzen und Insekten.

Neben der Auszeichnung "Blühender Betrieb" sind insbesondere die Projekte "Starterkit – blühende Kommune" sowie die "Blühpakt-Allianzen" wichtige Säulen des Blühpakts. Die Jubiläumsfeier des Blühpakts Bayern fand auf Schloss Sassanfahrt in Hirschaid gemeinsam mit den mittlerweile sieben Blühpakt-Allianz-Partnern statt: Bayerischer Golfverband, Landesverband der Bayerischen Imker, Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, Bayerischer Städtetag und Bayerischer Gemeindetag sowie der Fränkische Klein- und Obstbrennerverband und der Bayerische Bauernverband Franken.

Im Rahmen der Jubiläumsfeier erhielten neun bayerische Institutionen die Auszeichnung "Blühender Betrieb". Insgesamt haben bereits rund 100 Betriebe und Behörden die Auszeichnung erhalten.