Umweltpakt Bayern

 

Programm BEN (Beurteilung der Erlaubnisfreiheit von Niederschlagswassereinleitungen)

Letzte Aktualisierung: 10.06.2013, Quelle: LfU

Das LfU hat 2013 das EDV-Programm BEN zur Beurteilung der Erlaubnisfreiheit von Niederschlagswassereinleitungen erstellt und zur kostenlosen Anwendung für Jedermann im Internet zur Verfügung gestellt. Es ist auch für Gewerbe- und Industriebetriebe anwendbar. Mit dem Programm wird die Anwendung der Niederschlagswasserfreistellungsverordnung (NWFreiV) und der bekannt gemachten Technischen Regeln (TRENGW, TRENOG) durch einfache Abfragen am PC für interessierte Bürger ermöglicht.

BEN ersetzt das EDV-Programm TREN (Technische Regeln zum erlaubnisfreien Einleiten und Versickern von Niederschlagswasser).