Umweltpakt Bayern

Logo Umweltpakt Bayern - Über uns
Infozentrum UmweltWirtschaft - IZU
 

Azubis werden EcoScouts

Quelle: IHK Würzburg-Schweinfurt

Die IHK Mainfranken startet am 07. März 2024 die erste Runde des Projektes "Azubis werden EcoScouts". Das Kursangebot wurde neben dem bisherigen Schwerpunkt Energie um die Themen Ressourceneffizienz und Biodiversität erweitert und der Name 2024 von Energiescouts auf EcoScouts geändert.
Die Qualifizierungsmaßnahme ist für Azubis aller Ausbildungsberufe möglich.

Die Scouts sollen in ihren Ausbildungsbetrieben dazu beitragen, ein eigenes Effizienzprojekt im Unternehmen aufzuspüren, auszuarbeiten und die Potenziale im Unternehmen zu kommunizieren.

In drei ganztags- und einem halbtags Workshop werden die Azubis fit gemacht für ein eigenes Effizienzprojekt im jeweiligen Unternehmen. Zu den Kursinhalten gehören Grundlagen (z. B. Einheiten und Umrechnungen, Querschnittstechnologien,...), Messtechniken, Präsentationstechniken und ein Halbtagesworkshop zum Thema Ressourceneffizienz.

Ablauf

07. März 2024: Grundlagen (9:30-16:00 Uhr), Schweinfurt
14. März 2024: Rhetorik und Präsentationstechniken (9:00-16:00 Uhr), Würzburg
Termin wird noch bekannt gegeben: Webinar Ressourceneffizienz (9:00-11:30 Uhr)
21.03.2024: Messtechnik (9:00-16:00 Uhr), bei einem der teilnehmenden Unternehmen
04.07.2024: Abschlusspräsentation der Projekte (9:00- ca. 13:00 Uhr), Schweinfurt

Eine weitere Runde ist im Herbst 2024 geplant.

Veranstaltungsort

IHK Würzburg-Schweinfurt
Mainaustraße 33 – 35
97082 Würzburg

Die Workshops sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich. Für die erste Runde im Frühjahr ist am 06. März 2024 Anmeldeschluss.